Kjarkur von Faltensteffl

Falbe, geb. 2003

 

V: Gáski frá Gullberastödum 915

VV: Baegifótur frá Gullberastödum 840 VM: Blika frá Vallanesi 5883

M: Kvika von Faltensteffl

MV: Thyrill von Faltensteffl MM: Ósk von Faltensteffl

 

Kjarkur ist ein im Gang energisch auftretender Fünfganghengst mit viel Ausstrahlung und ausgesprochen guten Sehnen.  Er besticht durch seine taktklaren, lockeren Bewegungen mit hoher Aufrichtung. Kjarkur ist ein ausdrucksstarkes Pferd mit sehr feinen Reaktionen und hoher Intelligenz.

Er ist ein Hengst mit sehr hohem Hornafjördur- Blutanteil.

Skelmingur von Faltensteffl

Brauner, geb.2001

 

V: Thyrill von Faltensteffl

VV: Kátur vom Windhof VM: Flicka von Faltensteffl

VVV: Hédinn frá Vátnagardi VVM: Kolla frá Svadastadir

M: Hrefna von Faltensteffl

MV: Skotti frá Hesti 642 MM: Krafla frá Árnanesi

 

Skelmingur ist ein besonders ausdrucksstarker, stolzer Vierganghengst mit prachtvollem Langhaar und charmantem Charakter. Er bereitet mit seiner unermüdlichen Leistungsbereitschaft und seinen kraftvollen Bewegungen immer Freude. 

1071503_143268742548472_1392090346_o.jpg

Flosi von Faltensteffl

Brauner, geb. 2010

 

V: Gustur frá Grund

VV: Flosi Brunnum 966 VM: Flugsvinn Breadratung

M: Bjalla von Faltensteffl 

MV: Gáski frá Gullberastödum MM: Skessa von Faltensteffl

 

Flosi ist ein sehr lauffreudiger Fünfganghengst mit guten Reaktionen und lockerem Tölt bis ins gute mittlere Tempo. Er zeigt sehr gute Gangartentrennung und hervorragende Vorhandmechanik bei gutem Untertritt. Für seine tolle Mähne bekam er die Note 9,0 bei der Körung.

 

 

Jonki von Faltensteffl

Rappe, 4x weiß gestiefelt, geb. 2013

V: Lappi von Faltensteffl

VV: Skotti frá Hesti

M: Jördis von Faltensteffl

MV: Gáski frá Gullberastödum

Jonki ist ein Pferd mit einer unvergleichlich positiven Lebenseinstellung. Für ihn ist das Leben ein Spiel, alles macht ihm Freude. Dieses Lebensgefühl springt beim Reiten auch auf seinen Reiter über und macht ihn zum absoluten Spaß-Pferd.

Seine fünf Gänge sind gut verteilt, wobei der Schwerpunkt klar beim Tölt liegt, den er mit viel Lauffreude bis ins mittlere Tempo anbietet.

IMG_1581.jpg

Lappi vom Faltensteffl

Braunschecke, geb. 1991- verstorben 2015

 

V: Skotti frá Hesti 642

VV: Nökkvi frá Hólmi 260 VM: Mólda frá Brún
M: Björk frá Árnanesi

MV: Faxi frá Árnanesi 646 MM: Hekla frá Àrnanesi

 

Lappi war ein unerschrockener, fleißiger Naturtölter mit außergewöhnlich starken Gliedmaßen und Sehnen. Er begeisterte seinen Reiter durch sein

besonders freundliches Wesen und durch seinen immer taktklaren, sehr leicht

zu reitenden Tölt. Seinen Nachkommen gab er den charmanten Charakter

und den sicheren taktklaren Tölt weiter. 

Er war einer der letzten reinen Vertreter der Hornafjördur- Linie auf dem

Kontinent: sein Vater Skotti 642 frá Hesti, Sohn des legendären Nökkvi 260

frá Holmi, seine Mutter Björk frá Arnanes, eine Faxi 646 frá Arnanes - Tochter

in ihrem Stammbaum bis zur Linienbegründerin Oda Raudka Nr. 2

zurückzuverfolgen. 

 

Unsere Familiengründer haben uns leider schon verlassen, gerne widmen wir ihnen auch ein paar Zeilen:

 

Skór von Faltensteffl

Brauner, geb. 1991- verstorben 2013

 

V: Skotti frá Hesti 642

M: Krafla frá Árnanesí

 

Skór war ein kräftiger Vierganghengst. Er verkörperte den ursprünglichen Typ des Islandpferdes. Er hatte eine hervorragende Oberlinie mit sehr gut ausgeprägtem Widerrist  und für seine Abstammung (rein Hornafjördur) typisch starke Gelenke und Gliedmaßen. Seine vorwiegend gescheckte Nachzucht zeichnet sich durch harmonischen Körperbau aus.

 

 

Thyrill von Faltensteffl

​Brauner, geb. 1984- verstorben 2007

 

V: Katur vom WIndhof

M: Flikka von Faltensteffl

 

Thyrill war ein großer eleganter Viergänger mit kräftigem Fundament, freundlichem Charakter, überdurchschnittlichen Grundgangarten und hervorragendem Tölt. Alle Gänge zeichneten sich durch hohe weite Bewegungen aus.

Seine Nachzucht sind leicht zu töltende großrahmige Pferde mit viel natürlicher Aufrichtung und freundlichem Wesen. 

Skotti frá Hesti 642

Braunschecke, geb. 1964- verstorben 2002

 

V: Nökkvi frá Hólmi 260

M: Molda frá Brún

 

Skotti stand sehr hoch im Hornarfjördur- blut. Er war einer von nur drei aus Island exportierten Söhnen des legendären Nökkvi frá Hólmi 260. Skotti war

ein sehr leistungsstarker, großrahmiger Fünfgänger mit sehr viel Naturtölt

und gutem Trab. Sein Charakter war gut, zuverlässig, ernsthaft und klug.

Skotti hatte sehr gute Erfolge bei österreichischen und

Europameisterschaften zu verzeichnen. Sein Richterspruch aus

Island 1967: "Sehr schönes Pferd mit guten Bewegungen und

Temperament!"

Skotti vererbte großrahmige Pferde mit sehr starkem Fundament, hervorragendem Naturtölt und zuverlässigem, leistungsbereiten Charakter. 

 

 

 

 

Gáski frá Gullberastödum 915

Falbe, geb. 1973- verstorben 2005

 

V: Baegifótur frá Gullberastödum 840

M: Blika frá Vallanesi

 

Gáski 915 war ein stolzer imponierender Fünfganghengst. Er war kräftig, ausdauernd und temperamentvoll mit höflichem und gutem Charakter. Sein Tölt war wuchtig, natürlich, überragend, schnell und hoch. Alle Gänge waren raumgreifend und schnell. Seine Nachkommen sind temperamentvolle, leistungsstarke Pferde mit sehr gutem Tölt sowie starken und korrekten Gliedmaßen.

Erfolge: 

3. Platz isländ. Meisterschaft Töltprfg 1980

1. Platz und I. Klasse Vierteltreffen Island 1980

1. Platz in allen Töltprfgen in Österreich 1981-87

1. Platz Alpencup Töltprfg 1982 und 1986

1. Platz EM-Quali Paßrennen 1983

schnellster Hengst EM Paßrennen 1983

3. Platz EM Turniersiegerwertung 1983

1. Platz und I. Klasse Zuchtprüfung WM 1985

1. Platz ÖM Paßprüfung 1986

1. Platz Alpencup Paßprüfung 1986

1. Platz ÖM Paßrennen 1986

1. Platz ÖM Turniersiegerwertung 1986